LAMÉBORA

songs of coffee all over the world

Kaffee ist nach Erdöl der weltweit wichtigste Exportrohstoff. Auf der ganzen Welt leben über 100 Millionen Menschen von der Produktion, Verarbeitung und dem Vertrieb von Kaffee. Doch obwohl Kaffee das Lieblings-Heißgetränk der Deutschen ist und pro Kopf im Jahr 2008 148 Liter getrunken wurden, werden die Produzenten im Süden davon nicht reich.

Buna, Qahwa, Kahve, Kahava, Café, Coffee, Kaffee - viele Namen für ein und dasselbe Getränk. Für die einen ist ein guter Kaffee der gelungene Einstieg in den neuen Tag, für andere der Anlass für eine kleine Zeremonie im Kreis der Nachbarn, für wieder andere bedeutet er vor allem harte Arbeit im Kampf ums Überleben.
Kaffee kommt aus Yemen, heißt es in einem Lied aus der Türkei. Kaum ein Freund des schwarzen Getränks hat je vom Königreich Kaffa gehört, jenem untergegangenen Reich im Süden des heutigen Äthiopien, dem wir den Kaffee verdanken. Von hier gelangte er ins nördliche abessinische Hochland, nach Yemen, weiter in die Türkei, von wo aus er dann seinen Siegeszug um die ganze Welt antrat.
Etliche Kaffee-Lieder existieren in den Kaffee produzierenden Ländern im Süden und wahrscheinlich genau so viele in den konsumierenden Ländern des Nordens. Eine kleine Auswahl davon hat die Gruppe LaméBora für die vorliegende CD zusammengestellt.

LaméBora, das sind MusikerInnen aus verschiedenen Teilen der Welt, die sich auf Initiative von Pit Budde für dieses Projekt zusammengetan haben; sie kommen aus Angola, Äthiopien, Bolivien, Deutschland, Kolumbien, Palästina, Portugal, der Türkei und Zambia. Sie haben Lieder ihrer Heimat mitgebracht: Da ist die Aufforderung zur gemeinsamen Kaffee Zeremonie aus Äthiopien; der Arbeitsgesang aus Angola; die bittere Klage der Kinder der Sklaven, die noch heute die Plantagen Kostenpflichtig bestellen; der Indio Gesang zur Fiesta del Cafelito; das Lied des Flüchtlings, der sich im Cafe Aman seiner Trauer hingibt, das Frauen singen beim Sortieren der Kaffeebohnen am Fließband.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit BMZ, Berlin, das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz MUNLV, Düsseldorf, den Evangelischen Entwicklungsdienst EED/ABP, Bonn, die Kooperation Eine Welt, München, das Eine-Welt-Netzwerk /LAG3W NRW, Münster, Misereor, Aachen und EXILE Kulturkoordination.


 
in progress...

Discographie


Lamebora Cover

01 Um Café E Um Bagaço 4:13
02 Caffee In Africa 3:32
03 Buna, Buna 4:41
04 Women Singing At Work 2:06
05 Cadirimin Üstüne 5:12
06 Moliendo Café 3:01
07 Café Aman 4:22
08 Vata Café 2:48
09 Kahve Yemen 'din Gelir 3:47
10 Black Coffee 3:41
11 Ballah Tzubbbuh Hal'qahwah 2:35
12 Men Singing At Work 0:33
13 La Fiesta Del Cafelito 3:25
14 Kahawa 3:23
15 Caffee 1:00
16 One More Cup Of Coffee 4:41
17 Monangambe 4:39
LaméBora
seni,seni,qahwa,coffee
Songs of coffee from all over the world

Laika-Records / Rough Trade
Katalognr.: 3510153.2
Bereich : Folk / World

Digipack + 32 Seiten Booklet
17 Tracks / 57:48
Aufgenommen November 2001

VÖ : 18.Februar 2002

Preis: 16.- Euro + 3.- Euro Versandkosten in Deutschland, 5.- Euro ins Ausland inklusive 19% Mehrwertsteuer.



Published by EDITION LAIKA, Germany

Made 2001 in Germany/SONOPRESS, Gütersloh
© and p 2001 by Laika-Records, Bremen


Anhören i Tunes e-mail an LAIKA