REINI ADELBERT

Singer / Songwriter aus Südafrika

Leave Your Light On


Als Sohn deutscher Eltern in Deutschland geboren, lebt der Fingerstyle-Gitarrist Reini Adelbert seit frühester Kindheit in Südafrika. Die Apartheid-Politik und ihre Auswirkungen und der Widerstand gegen Menschenrechtsverletzungen veranlassten ihn, Rechtsanwalt zu werden.
Nach längeren Auslands-Aufenthalten in Australien und Singapur führt ihn sein Weg wieder zurück nach Cape Town, eine Stadt, die für ihn zu den schönsten und interessantesten Städten der Welt gehört.
Seit den 1960‘er Jahren begleitet ihn seine akustische Gitarre und er verarbeitet seine Eindrücke zu einem musikalischen Tagebuch. Seine europäischen Wurzeln, die tiefe Liebe zu Afrika und zu der Kultur dieses Kontinents, die Reise-Erlebnisse und die politischen Auseinandersetzungen formen eine Blues-, Folk- und Welt-Musik der ganz persönlichen Art. Rhythmen, melodische Strukturen und Texte aus unterschiedlichen Kulturen vermischen sich zu eigenständigen Songs mit politischen Untertönen.
Reini Adelbert, der sich selbst als „ernsthaften Hobby-Musiker ohne Profi-Ambitionen“ sieht, hat Ende 2012 das Album „Leave Your Light On“ zusammen mit südafrikanischen Musikern im häuslichen Studio aufgenommen. Zu seinem virtuosen Spiel auf verschiedenen akustischen Gitarren und seinem Gesang steuert Jonny Blundell, der die Produktion auch musikalisch geleitet hat, die oft bluesigen Gitarren-Soli bei. Die Rhythmusgruppe Roger Bashew und James van Minnen sorgt für afrikanisch geprägten Groove, Terrence Scarr mit seinen Streichinstrumenten bringt eine überraschende Klangfarbe ein. Die Sängerin Nonzi Galada verstärkt den warmen Charakter des hörenswerten Albums.