Laika-Records - IMPRESSUM, DATENSCHUTZ, HAFTUNGSAUSSCHLUSS.

Impressum

Laika Records
Einzelunternehmung

Inhaber und Verantwortlicher: Peter Cronemeyer

Zweck: Handel mit Tonträgern, Konzertagentur (registriert beim Gewerbeamt Bremen)

Büroadresse: Schlachte 41, D-28195 Bremen
USt IdNr.: DE 114 386 104,  Steuer-Nr 60 213 10814 / Finanzamt Bremen

Telefon : ++49 (0)421. 32 38 11 oder 32 36 08
Telefax: ++49 (0)421. 337 81 63
e-mail: info@laika-records.com

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Peter Cronemeyer  (Anschrift siehe oben)

Online Streitbeilegung

Die Online-Streitbeilegung soll Kunden und Händlern helfen, Schwierigkeiten außergerichtlich zu klären.Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.


Datenschutzerklärung

Wir haben die Datenschutzgrundsätze im Hinblick auf die Offenlegung von Daten überarbeitet und außerdem neu formuliert. Die aktualisierten Datenschutzgrundsätze ersetzen unsere zuvor geltenden Datenschutzgrundsätze und erklären nun noch einfacher, welche persönlichen Daten wir sammeln, wie wir diese nutzen und wie Sie dies in unseren verschiedenen Angeboten kontrollieren und auswählen können.
Die überarbeiteten Datenschutzgrundsätze bringen unsere Datenschutzpraktiken in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die ab 25. Mai gilt. Diese Datenschutzgrundverordnung, folgend EU-DSGVO genannt, schützt Ihre Privatsphäre und stärkt Ihr Recht, bestimmen zu können, was mit Ihren Daten geschieht- die sogenannte informationelle Selbstbestimmung.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Laika Records
Peter Cronemeyer , Schlachte 41, D-28195 Bremen
USt IdNr.: DE 114 386 104,  Steuer-Nr 60 213 10814 / Finanzamt Bremen

Telefon : ++49 (0)421. 32 38 11 oder 32 36 08
Telefax: ++49 (0)421. 337 81 63
e-mail: info@laika-records.com

Erfassung allgemeiner Informationen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein Anliegen. Daher halten wir uns selbstverständlich bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die Regeln der Datenschutzgesetze. Grundsätzlich können Sie unsere Webseiten besuchen, ohne Ihre persönlichen Daten zu hinterlassen. Wenn Sie auf unsere Webseiten zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einer Bestellung gehen Sie und Laika Records ein Vertragsverhältnis ein. Zur Abwicklung von Bestellungen benötigt Laika Records Ihren Namen und Ihre postalische Adresse.  Diese Daten werden in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet. Nach vollständiger Abwicklung der Bestellung und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten nicht ausdrücklich eingewilligt haben. Sämtliche erhobene Daten werden nicht zu weiteren Zwecken genutzt, eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung der Bestellung benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und der EU-Datenschutzgrundverordnung. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dienstleistungspartner

Die von uns zur Abwicklung von Bestellungen erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Die Bezahlung einer Lieferung erfolgt immer gegen Rechnung, d.h. Kontonummern und Bankverbindungen werden von uns nicht erfasst.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unseren Webseiten keine Cookies und keine Warenkörbe. Trotzdem sollten Sie etwas über Cookies wissen:

Als "Cookies" werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Ihren Rechnern gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu Ihnen (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. "Session-Cookies" oder "transiente Cookies", werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem Sie ein Onlineangebot verlassen und Ihren Browser schließen. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als "permanent" oder "persistent" werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als "Third-Party-Cookie" werden Cookies von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von "First-Party Cookies").

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden Sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Über Einstellungen Ihres Browsers können Sie das Setzen von Cookies verhindern, manchmal schränkt dies die Funktionen einer Webseite ein.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf unseren Webseiten Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Eingebettete Media-Player

Auf einigen Web-Seiten ist der Media-Player von Believe-Digital und CD-Baby eingebettet. Diese Anbieter setzen Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Information über den Datenschutz von Believe-Digital finden Sie hier: https://www.believemusic.com/de/kontakt/,
Weitere Informationen zum Datenschutz von CD-Baby finden Sie hier: https://store.cdbaby.com/privacy

Verwendung von Spotify- und Facebook- Diensten

Die Spotify-Dienste sind ein sozialer Dienst, der viele Wege zum Suchen, Nutzen und Teilen von Inhalten bietet. Die Spotify PlugIns erkennen Sie an dem Link "Spotify" auf unserer Seite. Ihr Name und/oder Benutzername, Ihr Profilbild, wem Sie folgen, wer Ihnen folgt und Ihr Spotify-Benutzerprofil sind zugänglich für Nutzer des Dienstes und für Nutzer von anderen Diensten welche wie unten beschrieben mit dem Dienst verbunden oder verlinkt werden können. Die von Ihnen angelegten Playlists, und solche, denen Sie folgen, Ihre Aktivität im Rahmen der Dienste (z. B., was Sie hören, von Ihnen geteilte Musikstücke), vor Kurzem gehörte Künstler, Ihre Lieblingstitel, Ihre Lieblingskünstler und von Ihnen gepostete, hochgeladene nutzergenerierte Inhalte und/oder Beiträge zu den Diensten sind standardmäßig zugänglich für Nutzer des Dienstes und für Nutzer von anderen Diensten welche mit dem Dienst verbunden oder verlinkt werden können. Ihre Aktivität im Rahmen der Dienste (z. B., welche Musikstücke Sie hören, von Ihnen geteilte Musikstücke) erscheinen automatisch in den Diensten und sind beispielsweise für Nutzer, denen Sie folgen oder die Ihnen folgen oder Ihr Spotify-Profil betrachten, zugänglich. Wenn Sie eine Playlist anlegen, wird diese Playlist standardmäßig öffentlich angezeigt, das heißt, sie wird auch in Suchmaschinenergebnissen Dritter angezeigt und wird zusammen mit anderen öffentlichen Profildaten, wie Ihrem Bild und Namen und/oder Benutzernamen, angezeigt. Obwohl diese Daten standardmäßig öffentlich sind, beschreiben wir in Ihren Präferenzen die Kontrollen, die Sie zusammen mit anderen relevanten Einstellungen in Verbindung mit Ihrem Spotify-Konto nutzen können, um die von Ihnen geteilten Informationen einzuschränken. Denken Sie daran, dass auf bestimmte beschränkte Informationen, beispielsweise Ihren Namen und/oder Nutzernamen, Profilbild, wem Sie folgen, wer Ihnen folgt und Ihr Spotify Nutzerprofil von Anwendungen Dritter über unsere APIs und Entwicklertools immer zugegriffen werden kann. Einige Informationen können auf der Basis Ihrer Zustimmung mit Anwendungen Dritter und anderen über diese Anwendungen Dritter geteilt werden. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen nutzen um zu kontrollieren, ob Ihre Spotify-Aktivitäten auf Facebook gepostet werden. Sie können Anwendungen Dritter auch den Zugriff auf Ihre E-Mailadresse, Ihren Abonnementsstatus, Standort, Geburtstag oder ähnliche Daten nach Anforderung durch diese Dritten gewähren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Spotify erhalten Sie bei Spotify AB Regeringsgatan 19, SE-111 53 Stockholm Sweden (Schweden).
Eine Übersicht über die Spotify-PlugIns finden Sie unter https://developer.spotify.com

Auf unseren Seiten ist ein Link zu dem sozialen Netzwerk Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert.  Die Facebook PlugIns erkennen Sie an dem Link "Facebook" auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen und den Link zu facebook nutzen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Verwendung von Twitter- Diensten

Auf unseren Seiten ist ein Link zu dem Dienst Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseitenn mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Die Auskunftserteilung kann nach Art. 12 Abs. 1 Sätze 2 und 3 EU-DSGVO je nach Sachverhalt schriftlich, elektronisch oder – auf Ihren Wunsch  – mündlich erfolgen. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir sichern Ihnen das "Recht auf Vergessenwerden" zu, werden also Ihren Wunsch auf Löschung Ihrer Daten an von uns beauftragte Dienstleistungspartner weitergeben.

Bitte wenden Sie sich dazu an uns: Laika Records, Peter Cronemeyer: crone@laika-records.com, Telefon ++49 (0)421 32 38 11

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an den Verantwortlichen Peter Cronemeyer: crone@laika-records.com, Telefon ++49 (0)421 32 38 11

Diese Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt und von Laika Records angepasst.


Haftungsausschluß

Laika-Records hat auf seinen Internetseiten  Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:
Alle genannten Warenzeichen und Marken sind Besitz ihrer jeweilig registrierten Eigentümer. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Auf entsprechende Benachrichtigung hin werde ich selbstverständlich den Link zu dem entsprechenden Server entfernen (nachzulesen unter www.online-recht.de). Sollte Ihre Homepage, gegen Ihren Wunsch, verzeichnet sein, wenden Sie sich bitte an mich, der Link wird umgehend gelöscht.

Urheberrecht / Nutzungsrecht / Verwertungsrecht

Es gelten die Vorschriften des deutschen Urheberrechts in seiner jeweiligen Fassung. Alle Rechte der Urheber an den geschützten Werken, die auf der Webseitenn enthalten sind, bleiben vorbehalten. Ohne ausdrückliche Genehmigung durch die GEMA darf eine weitergehende Nutzung der Werke, über das Anhören der eingestellten Musikwerke hinaus, nicht erfolgen.
LAIKA RECORDS hat die Nutzungs- und Verwertungsrechte an all den Werken mit dem Label Laika und Laika Records. Das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht sowie das Recht der öffentlichen Wiedergabe ( Nutzungsrechte) kann Laika Records an Dritte ( wie u.a. Radio, Printmedien, Fernsehen, Online Dienste, Webseitenn) weitergeben. Werden die Rechte unentgeltlich erteilt, kann Laika Records zum eigenen Zweck lt. Paragraph  51 UrhG ,  Zitate und Ausschnitte im gebotenen Umfang auf der Laika Records Webseiten und in Werbematerialen kostenlos übernehmen.

Bremen 24.05.2018 Peter Cronemeyer, Laika Records, Schlachte 41, D-28195 Bremen, crone@laika-records.com, Telefon: D-0421 323811

© 1996-2018 Laika Records, Peter Cronemeyer, Schlachte 41, D-28195 Bremen, phone: ++49 (0)421 32 38 11 / 32 36 08 email an LAIKA senden